My Storys 03 / 071 !

Wenn Kunden falsch aufgeklärt sind ?          Meine enormen Zulagen !          Berechnungsbeispiele ?

Dienstag der 11.11.2008 ! Gab es wieder eine Info Runde und rein zufällig auch mal wieder , etwas mehr an Post ?

Ja und sooo kam ich erst gegen 14 Uhr bei einem sooo gebildeten Kunden an ! Musste ich mir nach sooo vielen

Jahren von dem mal wieder blöde Sprüche über Post - Beamte anhören ? Richtig , passte ja och , denn es begann in Hagen annotuck die Jeckezeit ! Wie lauteten die damaligen Sprüche : Beamtenüberstunden werden wohl gut vergütet ? Deswegen wohl sooo spät heute ! Und noch : Gibt es bei Euch jetzt einen Bonus , egal ob janz langsam oder schnell gearbeitet wird ? Sooo etwas nervt mich ungemein und abends wurde meine Verdienstabrechnung gewälzt  ! Oben mein Überstundenlohn ? Ja und zuletzt erhalten im April 08 , als Nachberechnung für 03/08 , darunter die passenden Abzüge und das Netto daraus ! Bringe ich auch Kataloge weg ? Genau , dann gibt es stückbez. / ogene Vgt. = Vergütung , Kat. / ataloge Brief = 10,36 ! Für 4 X EA 3,82 Std. a 10,14 Euro = Zus.ätzliche Leistungen TV 112a = 38,73 ! 4 X 340 Stück gleich 1360 geteilt durch 38,73 = 2,85 Cent pro Stück ? Pro Monat eine sooo saftige Zul.age f.ür Dienst zu ungünst.iger Zeit von 8,2 Std. X 77 Cent = 6,31 !

Dank Verdi eine mtl. Sonderzahlg 2008 - 2010 und Entsch.ädigung im KFZ Dienst 33,66 Euro : im Februar 22 Tage gearbeitet , im März berechnet , im April vergütet = 1.53 tgl. ? Ps.: Und datt alles noch in brutto !

Dieser Desktop wurde 09/2014 überarbeitet !

Kann es vorkommen , das Sie keine Postsendungen / Tageszeitungen erhalten ? Wie so , warum :