Der : “ d b b - Protest ” !

Die Schlagzeilen am Freitag den 13.ten , sorry , den 02.12.2005 ! Wollte unsere damalige Regierung die Legislaturperiode , auch Wahlperiode genannt , bei den Bundestagswahlen um 1 Jahr , von derzeit 4 auf 5 Jahren verlängern ? Damit unsere Bundeskanzlerin mit Ihren Kollegen / innen ein gesichertes Einkommen mit jutem Weihnachtsgeld dann auf 5 Jahre hatte ?

Der dbb hatte in Berlin ein Protestplakat mit folgendem Text auf gehangen : Schöne Bescherung - Nein danke ! Können Sie es links und rechts betrachten ? Leider nur ein und dasselbe ! Hätte es nicht am Reichstagsgebäude hängen müssen ? Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Internetveröffentlichung des dbb : “““ Weihnachtsgeldkürzung , Arbeitszeitverlängerung , Zerschlagung des einheitlichen Dienst - und Besoldungsrechts : Schöne Bescherung - Nein danke ! Die Beamtinnen und Beamten verzichten dankend auf diese geplanten Weihnachtsgeschenke der Bundesregierung und tun dies seit heute auch im Großformat kund ! ””” Mit einem großen Protesttransparent beteiligte sich der dbb : “ Angemessen ” an der vorweihnachtlichen Dekoration der Friedrichstraße ! Wurde damals Punkt 12.00 Uhr das Banner an der Fassade des dbb Forums Berlin , Sitz der dbb Bundesgeschäftsstelle , entrollt ? Zudem betrachtet der dbb die Kürzungen in ihrer Wirkung als unsozial , da eine Halbierung des Weihnachtsgeldes für Minister und Staatssekretäre zwar hinnehmbar sein mag , für Beschäftigte mit 1600 oder 1800 Euro brutto hätte der Wegfall aber eine viel drastischere Wirkung ! Was hat es uns gebracht ? Haben die Ar...karte bis heute !

Dieser Desktop wurde 03/2014 überarbeitet !

Auf dem nächsten Desktop temperamentvolle Website - Informationen über Politiker ? Mit den :