My Storys 01 / 025 !

Wenn es etwas umsonst gibt flippen einige leider aus !          Selbst beim postalischen Einkaufaktuell gibt es kein Pardon ?

Im Bezirk bediene ich auch mehrere Ferien - Wochenend - und Gartenhäuser ! Einige davon haben sogar Briefkästen ? Wenn die Eigentümer dann einen längeren Aufenthalt dort planen , sprich Urlaub , lassen diese sich Ihre Post , meistens aber nur die heimatliche Zeitung dort hin nachsenden ! Haben die meisten Besitzer , dem Einlegen von Werbesendungen widersprochen , da sonst deren Briefkästen bei längerer Abwesenheit überquellen würden ? Das ist im Bemessungssystem der Post auch sooo vermerkt , da jeder Postzusteller genaue Stückzahlen an sog. Wurfsendungen für seinen Bezirk erhält ! Gab es damals bereits seit 6 Wochen Einkaufaktuell ? Einer meiner Ab - und Zu - Anwesenheitskunden fragte am 12.08.06 : Warum erhalte ich keine dieser Ausgaben ? Ich erinnerte Ihn daran , das er mal gesagt hätte , das er Werbe Verweigerer ist !

Mich interessiert auch nicht sooo die Reklame im Einkaufaktuell , aber die Fernseh - zeitung hätte ich schon ganz gerne ? Dann brauche ich mir keine mehr zu kaufen ! Versuchte ich Ihm zu vermitteln , das diese Stückbezogen sind und wenn ich Ihm , wenn er mal da ist , keine Ausgabe abgeben könnte ? Sonst würde mir dieses eine Einkaufaktuell wo anders fehlen ! Hatte ich , sooo 15 Minuten , umsonst gequatscht ?

Mehrere Autos vor dem Wochenendhaus , aber keine Kohle für eine Fernsehzeitung ! Auch nicht für einen neuen neuen guten BFK , hier , s.r. , das ehemalige Original ?

Ps. : Trinkgeld ! Für solche Leute ein Fremdwort ? Der Kunde ist öfters nicht da !

Dieser Desktop wurde 02/2014 überarbeitet !

Anderen geht die gesamte Reklame nur noch auf den Nerven ? Hier wird zur Sicherheit doppelt :