Impressionen aus meinem Bezirk :  012 !

Am Montag den 20. März 2006 hielt ich in Tiefendorf an einem Bauernhof an , um Briefe wie zu übergeben , persönlich ? Auf der Strasse vor dem Haus lief ein Hund , sooo auf und ab ! Nach dem Klingeln öffnete mir die Bäuerin die Tür , fragte :

“ Kenn`se den Kläffer ? ” Antwortete : “ Ja , diese Nase ist der Rex vom Sowieso Kunden ! ”

Daraufhin verlautete die Bäuerin , ob ich nicht dem Besitzer Bescheid geben könnte , das er seinen Hund abholen soll ? “ Sooo ein Kuddel Muddel ! ” Ging zum Postauto , öffnete die Seitentür , pfiff und rief ich nach Rex ? Der kam sofort angetrottet , sprang auf meine Ladefläche , erhielt ein paar Hundeleckerlie und schwups war die Seitentür schon zu ! Nahm Rex zu seinem 7 km entfernt wohnenden Besitzer mit und lieferte diesen dort wie Briefe , also auch persönlich ab ? Der Besitzer hatte Ihn noch nicht sooo vermisst ! Sagte er , wenn Rex rieche , das Hündinnen in der Umgebung heiß währen , passierte das öfters ? Meistens aber käme / fände , dieser allein zurück !

Dieser Desktop wurde 03/2014 überarbeitet !

Wird man bei einem langen Winter etwa Schneeblind ? Man traute den Augen nicht mehr , alles :